Neuer Mitarbeiter

Wir freuen uns, ab dem 01. Juli Herrn Benjamin Hoffmann in unserem Team begrüßen zu dürfen.

Herr Hoffmann verstärkt unser Ärzteteam als Anästhesist in Weiterbildung.

Benjamin-Hoffmann

Aktionstag gegen den Schmerz

Mehrere Millionen Menschen in Deutschland leiden an chronischen Schmerzen. Damit ist der Schmerz eine Volkskrankheit wie Diabetes und Bluthochdruck. Zu den chronischen Schmerzerkrankungen gehören die unterschiedlichsten Schmerzarten, z.B.:

  • Rückenschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Nervenschmerzen
  • Tumorschmerzen

Noch immer sind viele Schmerzpatienten in Deutschland unterversorgt – insbesondere in der Behandlung von chronischen Schmerzen.

Um hierauf aufmerksam zu machen und Patienten, sowie Angehörige und Interessierte zu informieren, nimmt Dr. Frederic Böttcher aktiv mit einem Vortrag „Vom Akutschmerz zum chronischen Schmerz – Ambulante Schmerztherapie“ am Aktionstag gegen den Schmerz teil. Weitere Informationen und das Programm finden sie hier.

B2RUN Hannover am 26.05.2015

Wie schon 2014, haben auch dieses Jahr wieder 15 Mitarbeiter/innen aus der OP – Ambulanz /Schmerzzentrum am B2RUN teilgenommen.  Zu schlagen gab es in diesem Jahr die hervorragende Zeit von 28.07 min unseres Mitarbeiters Fernando, der alle anderen hinter sich gelassen hatte.

Leider hat diese Zeit  niemanden ausser Fernando geschlagen. Und somit hat er 2015 mit einer Zeit von 27,29 min sich selbst übertroffen und wieder einmal mehr alle anderen hinter sich gelassen.

Die Mitarbeiter freuen sich schon auf den B2RUN 2016 und werden jetzt schon fleißig trainieren um Fernando hinter sich zulassen.

IMG_2103

11. Symposium für Tauchmedizin in Hannover am 10.10.2015

Am 10. Oktober 2015 findet das 11. Symposium für Tauchmedizin in der Medizinischen Hochschule Hannover statt.
Veranstalter dieser tauch- und notfallmedizinischen Fortbildungsveranstaltung ist der Förderverein AINSplus Hannover e.V. sowie die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin der MHH in Kooperation mit der Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin e.V.

Auch unser Tauchmediziner Dr. Böttcher beteiligt sich aktiv mit einem Workshop an dieser Veranstaltung. Tiefenrauschsimulation in der Druckkammer ist das Thema, das während der Simulation die Veränderungen der Wahrnehmung und des Körpers in größeren Tiefen erfahrbar macht.

Freuen Sie sich auf einen spannenden Tag.

Für weitere Informationen haben wir hier den Flyer zur Verfügung gestellt: Flyer 11. Symposium für Tauchmedizin in Hannover 2015

Fortbildung Dr.med.Holger Beine

In der Zeit vom 19.05 – 20.05.2015 nimmt Dr.med.Holger Beine an einer Fortbildung teil.

Es findet in dieser Zeit keine Schmerztherapie in der Kurt-Schumacher-Straße statt.

In dringenden Notfällen melden Sie sich bitte trotzdem unter 0511 – 320472 in unserer Praxis.

Beine

Freitag 15.05.15

Am Freitag den 15.05.15 bleibt unsere Praxis geschlossen.

In dringenden Notfällen wenden Sie sich bitte an die Sophienklinik Tel: 0511 – 3667-0.

 

Vielen Dank Ihr Praxisteam

Zukunftstag

Auch wir, die OP – Ambulanz ermöglichte heute zum Zukunftstag 3 jungen Schülern/innen den Einblick hinter die Kulissen des OP-Zentrums.

Hier lernten Sie durch unsere Mitarbeiter die verschiedenen Bereiche und den facettenreichen Alltag kennen, auch die ein oder andere OP durfte aus der Ferne beobachtet werden 😉

Wir hoffen wir konnten sie für das Berufsfeld begeistern und freuen uns nächstes Jahr wieder Schüler/innen bei uns  begüßen zu dürfen.

 

HAJ Hannover Marathon

Erstmals beteiligt sich das Team der OP-Ambulanz Schmerzzentrum Hannover bei der HAJ Hannover Marathon-Veranstaltung. Mehrere 10km-Läufer, zwei Halbmarathon-Läufer und zwei Marathon-Läufer gehen schon Sonntag, den 19.4.2015 an den Start.

Hier gibt es detaillierte Informationen zu der Veranstaltung.

Wir freuen uns immer über das Anfeuern am Wegesrand. Wir sind auch leicht erkennbar, denn wir möchten unseren Lauf ebenfalls der Aktion 2drittel widmen. Die finanzielle Situation der Krankenhäuser in Niedersachsen hat sich deutlich verschlechtert und 2/3 der niedersächsischen Krankenhäuser droht das Aus!

Tauchmedizin-Symposium 2015 in der MHH

Liebe Taucherinnen und Taucher, liebe tauchmedizinischen Kolleginnen und Kollegen und tauchmedizinisch Interessierte,

schon jetzt laufen die Vorbereitungen für das jährliche Symposium für Tauchmedizin in Hannover der Medizinischen Hochschule Hannover.
Dort werden, wie immer, tauchmedizinisches Wissen und brandaktuelle Themen angeboten. Zusätzlich werden in den Workshops sowohl notfall- und tauchmedizinische Inhalte als auch tauchtechnische und tauchpraktische Themen integriert. Dafür können auch dieses Jahr wieder ausgewiesene Experten gewonnen werden!
Freuen Sie sich ebenfalls schon jetzt auf eine begleitende Produktausstellung, die Ansprechpartner für Ihre Tauchreise sowie Informationen zur Notfallversorgung und Buchvorstellungen bereithält.

Schauen Sie für aktuelle Informationen und die bald erscheinende Ankündigung für das Symposium 2015 von Zeit zu Zeit hier!